Die Jury hat entschieden: Der Gewinner des Outwell Awards steht fest!

Gemütliche Abende im Zelt, viel Zeit füreinander und ein unvergleichliches Freiheitsgefühl – das und vieles mehr macht den Camping-Urlaub für Familien zu etwas ganz Besonderem. Für das schönste Camping-Erlebnis ist durchdachtes Equipment wichtig, aber auch Campingplätze, die speziell den Bedürfnissen von Familien entsprechen. Die Fülle an Angeboten kann schnell überfordern – wie den passenden Platz finden? Camping-Ausrüster Outwell macht die Auswahl nun kinderleicht: Mit dem Award „Bester Familien-Campingplatz 2018“ gibt Outwell Familien eine Empfehlung an die Hand. Nachdem nun auch die Jury abgestimmt hat, steht der Gewinner fest: Das Südsee-Camp in der Lüneburger Heide erhält den Titel „Bester Familien-Campingplatz 2018“!

Für den Vorentscheid holte sich Outwell Familien aus seiner Online-Community ins Boot, die genauso leidenschaftlich gern campen wie die skandinavischen Outdoor-Ausrüster selbst. Nun hat die Jury, bestehend aus zwei Community-Testfamilien und einem Outwell Mitarbeiter, über den endgültigen Sieger entschieden. Die Kriterien waren unter anderem: Wie gut sind Service und Beratung? Welche Freizeitangebote sind verfügbar, und welche Angebote für Familien gibt es? Wie ist die Ausstattung, sind Bademöglichkeiten vorhanden? Die beiden Finalisten waren das Südsee-Camp und der Campingplatz Esens-Bensersiel an der Nordsee.

Mit nur 0,2 Notenpunkten Vorsprung konnte das Südsee-Camp den Wettbewerb für sich entscheiden und darf somit den Titel „Bester Familien-Campingplatz 2018“ für sich beanspruchen. Darüber hinaus erhält das Südsee-Camp auch 1.000 Euro für den Ausbau von Spielplätzen auf dem Gelände.

Weitere Informationen zum Award finden Sie unter:
https://www.outwell.com/de-de/outwell-academy/camping-forum-outwell/gewinnen-sie-mit-outwell/gewinnen-sie-mit-dem-outwell-award